Hilfe zur Selbsthilfe

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung "Hilfe zur Selbsthilfe" in der Geschäftstelle des Mukoviszidose e.V. haben direkt mit den Anfragen, Belangen und Anliegen der Betroffenen und ihrer Angehörigen zu tun. Sie helfen allen Ratsuchenden unabhängig von einer Mitgliedschaft im Mukoviszidose e.V.

Beratung

Sie beraten telefonisch, per E-Mail und postalisch in psychosozialen und sozialrechtlichen Fragen von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zuzahlung. Im persönlichen Einzelgespräch oder auf Tagungen und Seminaren, in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen.
So werden von uns etwa 90 bis 100 psychosoziale oder sozialrechtliche "Fälle" im Monat bearbeitet.

Beratungszeiten

Frau Pichler
berät montags, donnerstags zwischen 9:00 und 12:00 Uhr, mittwochs von 8:00 bis 10:00 Uhr (Telefon: 0228 98780-33).

Frau Karatzas
berät montags, mittwochs und donnerstags zwischen 15:00 und 17.30 Uhr, freitags von 10:00 bis 12:00 Uhr (Telefon: 0228 98780-32).

Dienstags finden keine telefonischen Beratungen statt.

Kostenfreie anwaltliche Erstberatung

Mukoviszidose-Patienten und ihre Angehörigen können seit 2003 zwischen mehreren Rechtsanwälten wählen, bei denen sie die kostenfreie Erstberatung in Anspruch nehmen möchten.

Der Weg zur anwaltlichen Erstberatung ist einfach: Betroffene, denen aufgrund der Mukoviszidose ein rechtliches Problem, zum Beispiel beim Pflegegeld oder mit dem Schwerbehindertenausweis entstanden ist, melden sich in der Geschäftsstelle. Bei Fragestellungen in denen eine anwaltliche Beratung sinnvoll ist, wird ein Beratungsschein an den Anwalt seiner Wahl ausgestellt. Der Betroffene erhält eine kurze Information sowie die Adresse und Telefonnummer und kann sich dann umgehend mit dem Anwalt in Verbindung setzen.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne bei Nathalie Pichler oder Annabell Karatzas in der Geschäftsstelle des Mukoviszidose e.V. unter Telefon 0228 98780-33, NPichler@muko.info oder Annabell Karatzas, Telefon 0228 98780-32, AKaratzas@muko.info.

Seminare

Angebote für Gruppen, beispielsweise bundesweite Seminare zur Neudiagnose, Schulungs- und Informationsveranstaltungen für Eltern und Betroffene – hier ist den meisten die Jahrestagung bekannt – Trauerseminare und die Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Seminaren und Tagungen gehören zu unterschiedlichen Aufgaben des Teams.

Klimaaufenthalte

Klimaaufenthalte in Zusammenarbeit mit dem Herzenswünsche e.V.

Unterstützungsfonds

Die Mitarbeiter unterstützen die CF-Betroffenen und ihre Angehörigen nicht nur mit gutem Rat, sondern auch finanziell über unsere Unterstützungsfonds, wie den Sozialfonds, den Fonds "Selbstbestimmtes Leben" oder die "Gesundheitskosten Soforthilfe".

Informationen

Informationen aus der Geschäftsstellen- und Gremienarbeit werden über uns für Mitglieder, Betroffene, Angehörige und Selbsthilfegruppen entwickelt oder bearbeitet, selektiert, "übersetzt" und weitergeleitet. Informationen zum Leben mit CF werden, auf Grundlage der umfassenden Erfahrungen und Kenntnisse der vielen Aktiven im Mukoviszidose e.V., zusammengestellt, verständlich aufbereitet und in Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachleuten veröffentlicht.
Darüber hinaus betreuen wir das Internetforum, pflegen diverse Internetseiten und koordinieren verschiedene Arbeitskreise.

Sport bei CF

Ergänzt wird das Angebot durch Corinna Moos-Thiele (Dipl.-Sportwissenschaftlerin), die für Ihre Fragen und Anliegen zum thema "Sport bei CF" zur Verfügung steht.

Ansprechpartner der Geschäftsstelle

Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Melden Sie sich einfach bei uns:

Das Team Hilfe zur Selbsthilfe:

  • Winfried Klümpen
    (Geschäftsführender Bereichsleiter
    Hilfe zur Selbsthilfe & Vereinsangelegenheiten)                          
    Tel.: 0228 98780-30
    wkluempen@muko.info 
  • Angelika Franke
    (Assistenz Hilfe zur Selbsthilfe/Klimamaßnahmen)
    Tel.: 0228 98780-31
    afranke@muko.info
  • Nathalie Pichler
    (psychosoziale und sozialrechtliche Beratung; Dipl. Sozialarbeiterin)
    Tel.: 0228 98780-33
    npichler@muko.info
  • Annabell Karatzas,
    (psychosoziale und sozialrechtliche Beratung;
    Rechtsanwältin)
    Tel.: 0228 98780-32
    akaratzas@muko.info
  • Claudia Hanisch
    (Referentin HSH/ Koordination Regionalgruppen und CF-Selbsthilfevereine)
    Tel.: 0228 98780-37
    chanisch@muko.info 
  • Janine Fink
    (S
    elbsthilfe Erwachsene mit CF)
    Tel.: 0228 98780-38
    jfink@muko.info
  • Corinna Moos - Thiele
    (Dr. Sportwiss. /muko.fit: sportwissenschaftliche Beratung)
    Tel.: 0228 98780-35
    cmoos-thiele@muko.info