Klimamaßnahmen: Heilsame Sonnentage für Mukoviszidose-Betroffene

Zeichnung Familie am Strand

Die Klimamaßnahmen des Mukoviszidose e.V. haben das Ziel, die Gesundheit von Betroffenen zu verbessern und zu stabilisieren. In einem heilsamen Klima können sich die Teilnehmer erholen und neue Kraft tanken. Das Angebot richtet sich an Betroffene, die sich einen solchen Aufenthalt selber nicht ermöglichen können.

Klimamaßnahmen in der Gruppe

Zwischen September und April haben CF-Betroffene die Gelegenheit, an den drei- bis vierwöchigen Gruppenklimamaßnahmen nach Gran Canaria teilzunehmen.

Weitere Informationen zu den Gruppenklimamaßnahmen

Einzelklimamaßnahmen

Betroffene, die aufgrund ihrer gesundheitlichen Situation (z.B. Keimbesiedelung, Flugverbot) nicht an den Gruppenklimamaßnahmen auf Gran Canaria teilnehmen dürfen, können sich für Einzelklimamaßnahmen bewerben. Von Mai bis Oktober besteht die Möglichkeit nach Amrum zu reisen, in den kalten Monaten werden Einzelaufenthalte auf Gran Canaria unterstützt.

Weitere Informationen zu den Einzelklimamaßnahmen.

Kontakt

Nathalie Pichler
Tel: 0228 98780-33
E-Mail: NPichler@muko.info

Angelika Franke
Tel: 0228 98780-31
E-Mail: AFranke@muko.info